WerWieWas

am

*WiesoWeshalbWarum? (Wer nicht fragt bleibt dumm)*



Wildschweine. Zu Huf unterwegs. Fußabdruck, Rutsche, Fellhaare.

* Schweinchen machen Sachen. Es war matschig, aber sie mussten da durch. Rutschen ist super und geht schnell. Winterfell ist momentan unnötig. Kann weg.



Walderdbeeren, Sauerklee, Sprossen (sehen aus, wie etwas aus dem Hochbeet), Waldmeister. Pflanzen. Wachsen aus der Erde. Sehen hübsch aus.

* Es ist Frühling. Ja schon klar, ist noch zu früh zum blühen. Maibowle! Klimawandel?



Grünblättriger Schwefelkopf (Hypholoma fasciculare), Pilz. Saprobiont. Genießt die frische Luft, hasst Schnecken.

Er ist kein großer Denker. Macht einfach. Passt.



5 Kommentare Gib deinen ab

  1. pflanzwas sagt:

    Schön, das frische Grün am Waldboden. Das leuchtet jetzt richtig. Was die Spuren angeht, hast du mir was voraus. Ich hätte auf Rehe getippt. Von den großen Huftieren habe ich, öh, Null Ahnung. Rutschende Wildschweine stelle ich mir lustig vor 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Eva Zimmer sagt:

      Wildschweine haben hinten noch mal eine kleine Kralle, damit machen sie eigentlich auch noch einen Abdruck. Ich kenne mich da – zugegeben – auch nicht groß aus. Der Abdruck ist ein richtiger „Stampfer“, ich glaube ganz naiv, ein Reh ist zu zart für so was. Wildschweine sind so herrlich rustikal und trotzdem verspielt. Ich glaube sie haben richtig Spaß im Wald…

      Gefällt 1 Person

      1. pflanzwas sagt:

        Das kann ich mir auch gut vorstellen 🙂 Obwohl ich kürzlich in einer Doku ein junges Reh sah, was fröhlich umhersprang. Das war total süß. Jedenfalls scheint es bei euch einiges an Wild zu geben.

        Liken

      2. Eva Zimmer sagt:

        Oh ja. Die Wildschweine kommen bis auf fünfzig Meter an die Häuser. Die Wiesen sind ein Sumpf, alles aufgewühlt. Rehe und Hasen gibt es auch so einige. Bin bei Begegnungen aber immer selbst so überrascht, dass ich noch nie welche fotografiert habe. Rehe sind wirklich süß, ich freue mich jedes Mal, habe aber noch nie ein Junges in „Echt“ gesehen.

        Gefällt 1 Person

      3. pflanzwas sagt:

        Ui, da habt ihr sie ja fast im Garten! Das ist bestimmt spannend. Ach Hasen, die sehe ich eher selten, da beneide ich dich. Irgendwann siehst du bestimmt ein junges Reh. Die Jungtiere sind alle so niedlich. Besonders auch bei den Wildschweinen. Es gibt hier ein Gehege in der Stadt, wo sie welche haben. Die können natürlich nicht so viel Schaden anrichten, wie andernorts 😉

        Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Eva Zimmer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s