19.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Der Wald erwacht, der Garten scheint noch zu schlafen. Die Vöglein zwitschern die Natur ganz fröhlich wach.

BeetAnlage

*Fräse gut, alles gut* Falls Ihr diesen Beitrag zu lesen bekommt, war mein dritter Anlauf endlich erfolgreich. Ich fasse mich kurz, es ist spät und einem meiner vielen Kinder wird sicher gleich ein neuer Grund einfallen, die sogenannte „Elternzeit“ zu umgehen. Ein gemütliches Feld wie unseres braucht (siehe oben) nicht viel. Einen Zaun gegen Wildtiere,…

17.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Würde ich in einem Comic leben, bräuchte ich eine Menge Sonderzeichen, um meine Meinung über die Informationspolitik und die Problemlösungskompetenzen der Schulen meiner vier Kinder kundzutun. Um Nerven und Platz zu sparen, belasse ich es bei einem einfachen, verharmlosenden „grummel, zeter“. Nach dem Versenden einer grantigen Mail meinerseits,…

16.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Oh, der Tag hat gut begonnen! Meine Familie lag noch in den Kissen, da habe ich unsere Hochbeete gesichtet. Das ist nur ein kleiner Ausschnitt, es würde wahrscheinlich die Mediathek sprengen, von allem Gemüse ein Bild hochzuladen… Zum ersten Mal werden wir dieses Jahr ein paar Stangen Rhabarber…

15.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Feld, das auch Hirschkäfern gefällt. Kirschbaum vorne links, Harz tritt aus mehreren Stellen aus. Eine willkommene Speise. Mit neuer Kraft den Baum von innen zersetzten. Mulm quillt aus Löchern im Stamm bis in eine Höhe von dreißig Zentimetern. Unten im Gras große „Häufchen“ – wir müssen das nicht…

12.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Meine Eltern hatten (ja, Vergangenheitsform) zwei Vertreter aus der Gattung Morchella in ihrem Beerengarten. Mein Vater als passionierter Pilzsammler machte die Entdeckung. Für uns sind Morcheln neu und spannend, waren wir doch beide bislang vorwiegend „herbstaktiv“. Das musste ich mir genau ansehen und bin nach stundenlanger, ausgiebiger, um…

09.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Einmal Kirschbaum + Dreimal Birnbaum. Der Kirschbaum ist so etwas wie ein kleines Wunder. Er hat fantastische gelbe Früchte, noch bevor die Roten reif sind. Letztes Jahr entdeckte ich unten rund um den Stamm einen weißen Pilz, der sich unter hohem Gras versteckt, ausgebreitet hatte. Nachdem ich ihn…

08.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Die Invasion der Akelei-Blattwespe bzw. ihrer Nachkommen, ist in vollem Gange. Es kam mir wohl komisch vor, dass die vormals wuschelige Akelei aus einem meiner kleinen Rosenbeete, keine Blätter mehr hatte. Boah. Wer rechnet denn mit sowas? Und Wanzen, ist ja klar.

NaGut

*Pragmatismus trifft Prinzipien* Rückstand. Homeoffice, Homeschool, Großfamilie Tag und Nacht. Garten, Feld und Wald? Stress. Da traf die SMS von meinem „Gartenkumpel“ heute nach dem Aufstehen gleich ins Schwarze. – Na Eva, wie weit bist du im Garten? Soll ich mal kommen, dann fräse ich durch? Ja! Bitte! Schnell! Ich gebe mich geschlagen. Nach Jahren…

WildWaldWiese

*KinderKanal* Erstaunt sah sich mein Sohn (9 Jahre), das Bild einer Speisemorchel an. Und war sich ganz sicher, sie am Waldrand beim Hüttenbauen schon gesehen zu haben. Wilde Kirschbäume gibt es dort, auch sonst würde der Standort passen. Nix wie hin! Aber naja, heute bin ich in Kräuterlaune. Was bedeutet, dass ich mein armes Kind…