TourEins

*Eine Woche voller Waldtage* Eine Woche, drei Wanderungen, drei verschiedene Wälder. TourEins führte nach Diersburg und dauerte genau eine Stunde, während meine Kinder ihre Reitstunde hatten. Dieser Wald ist steil und dunkel, es gibt mehrere verlassene Steinbrüche. Der Weg hinaus führt fast immer in Serpentinen durch Weinberge. Ein sehr reizvoller Wechsel. Hier gibt es viele…

09.10.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Feld und Gartenfreuden im Oktober.

06.10.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Ein echtes Herbstmotiv, die Eichelhütchen. Durch einen ordentlichen Regenguss zum Schimmern gebracht. In der horizontalen Mittellinie des Bildes aber in der Nähe des rechten Randes habe ich unwissentlich einen winzigen Pilz mitfotografiert. Er befindet sich auf dem Blattstiel und ist braun und becherförmig. Mit bloßem Auge hätte ich…

WaldPilzRaten

*Ja wer bist du denn?* Der Heimatwald bringt nun wieder eine große Vielfalt an Pilzen hervor, wenngleich Röhrlinge noch auf sich warten lassen. Diese Woche führte mich meine Wanderung in den Windschatten eines älteren Herrn, der mit Papiertüte bewaffnet eine Schneise der Pilzverwüstung hinterließ. Dabei war er sehr rabiat und machte alle Pilze, die er…

03.10.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Halsbandschwindling (Marasmius rotula) – man beachte das Collar (Halsband) in welchem die Lamellen zusammenlaufen. Siehe Beitrag 01.10.2020 über den Gemeinen Scheibchentintling (Parasola plicatilis).

01.10.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Hallo Schönheiten! Eine Nummer größer als die Eintagstintlinge (Coprinopsis patouillardii) aus meiner Anzuchterde im Frühling. Nun im Wald – genauso durchscheinend und filigran und auch zur Gattung Tintlinge gehörend: der Gemeine Scheibchentintling (Parasola plicatilis). Seine Lamellen laufen hier an ein sogenanntes Collar (Ring um den Stiel, zweites Bild…