07.11.2020


*Kein Tag ohne Entdeckungen*


Bilder des Tages

Klein, kleiner, lila.

Ein so winziger Fund von Rötlichen Rindenhelmlingen (Mycena meliigena) ist reiner Zufall. Beim Fotografieren von abgestutzten Drüslingen sind mir diese millimetergroßen zarten Gebilde begegnet. War zwar nicht so einfach mit der Kamera, einiges bleibt auch in der Unschärfe verborgen, dennoch eine echte Offenbarung. Mit bloßem Auge konnte ich die kleinen Pilze nicht richtig sehen.

*Freu*


3 Kommentare Gib deinen ab

  1. pflanzwas sagt:

    Niedlich! Ja, die Kamera macht es oft möglich, kleinste Dinge zu entdecken. Manchmal denke ich, man muß ja nicht immer fotografieren, aber tatsächlich habe ich dadurch oft etwas sehen können, was mir sonst entgangen wäre. Toller Fund!

    Gefällt 1 Person

    1. Eva Zimmer sagt:

      Du sagst es! Der Blick durch die Kamera bringt immer wieder die interessanten Strukturen und Besonderheiten von Pilzen und anderen Naturfundstücken an die Oberfläche. Diese Details sind es, die einzelne Gattungen und Arten kennzeichnen und unverwechselbar machen. *Schwärm*

      Gefällt 1 Person

      1. pflanzwas sagt:

        Mitschwärm 🙂 !!! Und außerdem setzen wir alles noch mal in ein besonderes Licht. Das hat doch auch was.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s