09.11.2020


*Kein Tag ohne Entdeckungen*


Bild des Tages

Den Wald habe ich bald leer gesammelt, im Hausgarten für Übersichtlichkeit und Herbststimmung gesorgt – da ist es Zeit, auf dem Feld nach dem Rechten zu sehen.

Inmitten verdörrter Tomaten-, Bohnen- und Maispflanzen hat sich eine späte Cosmea ausgebreitet. Leuchtendes Rosé in der Tristesse.

Das Allerbeste war aber ein sehr sehr niedliches Taubenschwänzchen, das so spät noch Freude an den Blüten fand.


Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s