12.11.2020


*Kein Tag ohne Entdeckungen*


Bild des Tages

Iiiiks!

Oder besser: “ Oh toll, endlich wieder ein Harlekinpilz!“

Nein, so heißt dieser Pilz natürlich nur bei mir, im Volksmund heißt er Tintenfischpilz oder Krakenpilz (Clathrus archeri). Er gehört zur Familie der Stinkmorchelverwandten. Wie bei der Stinkmorchel wächst der Fruchtkörper in einem Hexenei heran.

Wie bei seinen Verwandten führt manchmal die Nase zum Pilz und nicht das Auge…



4 Kommentare Gib deinen ab

  1. naturfund.de sagt:

    Wow! Und es scheint nicht dein Erster zu sein.

    Gefällt 1 Person

    1. Eva Zimmer sagt:

      Nein, der kommt hier häufiger vor. Meistens bei Holzlagerstellen, oder dort, wo Holz verarbeitet wurde. Es ist nur selten, welche zu finden, die man gut erkennen kann. Fliegen und Schnecken zerknabbern diese Pilze in Nullkommanix.

      Gefällt 1 Person

      1. naturfund.de sagt:

        Ach interessant. Ich bin ein manches Mal erstaunt, was du bei dir findest. Aber deine Landschaft dürfte auch eine andere sein als hier bei mir im nordischen Flachland mit recht wenig Wald 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Eva Zimmer sagt:

        Ganz sicher 😉

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s