11.12.2020


*Kein Tag ohne Entdeckungen*


Bild des Tages

Ein Pilz wie Zuckerwatte.

Exidiopsis effusa, zu deutsch „Haareis“ im englischen „goblin’s beard“ ist ein fragiler gallertiger Holzbewohner. Er erscheint auf Totholz als weißer Belag, aus welchem bei hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen um den Gefrierpunkt diese Eishaare wachsen.

Dabei wird Wasser aus dem Holz durch den Pilz fortlaufend an die Oberfläche gedrückt, wo es dann gefriert.

Bei Pilzen wundere ich mich über nix mehr 😉



9 Kommentare Gib deinen ab

  1. puzzleblume sagt:

    Noch nie gesehen, und wundervoll, was da vor sich geht.

    Gefällt 2 Personen

    1. Eva Zimmer sagt:

      Die Natur ist so herrlich! Wenn du morgens früh Gassi gehst, in der Nähe von Wasser, an einem Tag mit Bodenfrost, dann könntest du Glück haben. Lieben Gruß an Dich

      Gefällt 2 Personen

      1. puzzleblume sagt:

        Uns fehlen Wald und natürliche Gewässer in der Gassi-Umgebung, und momentan sogar der Frost. Es reicht gerade kaum für etwas Reif. Vielleicht nach Weihnachten, da zieht es meist an.

        Gefällt 1 Person

  2. W.K. sagt:

    Wow, welch Geschenk, so etwas entdecken zu dürfen! Glückwunsch! Pilze, Parasiten etc. sind so faszinierend. Stets versuche ich mit offenen Augen durch die Natur zu wandeln. Das wäre mein Wunschfund; eine „Zuckerwattepilzgewühl“.

    Gefällt 1 Person

    1. Eva Zimmer sagt:

      Oh, ich würde das so gerne mit dir teilen!

      Liken

  3. W.K. sagt:

    Ich bemühe mich mit offenen Augen durch den Wald oder generell durch die Welt zu gehen, doch beherbergen jene Flecken Natur, die ich betrete wohl weitaus weniger vielfältige Arten von Flora und Fauna?!

    Gefällt 1 Person

    1. Eva Zimmer sagt:

      Meinst du? Ich stelle mir vor, dass es überall was Interessantes zu entdecken gibt, nur eben Unterschiedliches. Ganz lieben Gruß an Dich 🙂

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s