09.03.2021

am

*Kein Tag ohne Entdeckungen*


Bild des Tages

Besonders gefallen mir zur Zeit die kleinen kunstvollen Sträuße, die ein gewisses Fräulein überall im Garten platziert, um ihn zu schmücken. Moossträuße sind mir noch nie in den Sinn gekommen, ist eine tolle Idee, oder?

Kurz vor Mittag dachte ich eher an Bärlauch und war ganz zufrieden beim Sammeln, während besagte junge Dame, ihre „Hütte“ weiterbaute. Sie hat jetzt schon den zweiten Winter überstanden, was mich ob ihres fragilen Zustands erstaunt hat.

Am Nachmittag, beim Spaziergang durch die Reben dann ganz unverhofft, der erste blühende Kirschbaum des Jahres. Um mich herum viel Summen und Brummen.

Das waren einige schöne Eindrücke heute.



8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ingwer sagt:

    Eine gute Idee, das Moos mit einem Band zusammenzubinden. Oder ist es ein Grashalm?

    Gefällt mir

    1. Eva Zimmer sagt:

      Es ist ein Grashalm. Alles Natur 😉

      Gefällt 1 Person

      1. Ingwer sagt:

        Ah ja, NATÜRlich! 😉

        Gefällt 1 Person

      2. Eva Zimmer sagt:

        Hihi 🙂

        Gefällt mir

  2. pflanzwas sagt:

    Das Moossträußlein ist entzückend 🙂 Wirklich eine tolle Idee. Ich glaube, daß hat noch nie jemand zuvor gemacht und ich frage mich gerade, warum nicht 🙂 Allerliebst!

    Gefällt mir

    1. Eva Zimmer sagt:

      Wir Erwachsenen sind manchmal so festgelegt in unseren Gedanken. Einfach schön, wie Kinder ihrer Kreativität Ausdruck verleihen, wenn man sie nur lässt ☺️

      Gefällt 1 Person

  3. W.K. sagt:

    Landart pur…cooles Fräulein!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s