30.08.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Eine Urlaubwoche im Bayrischen Wald, mit Regen, Sonne, frischer Luft, netten Menschen, einem wunderbaren Garten, Tiergehegen zum Gucken, zufriedenen Kindern, Pilzglück, gutem Essen und vielen schönen Erlebnissen später – ist es herbstlich geworden in der Heimat. Am Tag unserer Rückkehr habe ich noch ausgepackt und dann ab auf’s…

17.08.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Früh am Morgen strapazierten eine jammernde Kinderschar und ihre unbeirrbare Mutter durch den Wald, sie fanden: einen einzigen Täubling. Alleine nun, ging ich Nachmittags auf Tomaten- und Bohnenernte zum Feld. Einen Kolben Zuckermais konnte ich auch abmachen. Schaut, was ich an der Nachbarpflanze gefunden habe. Ungewöhnlicher Ort für…

02.08.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bilder des Tages Die letzten Wochen standen ganz im Zeichen der Kartoffeln. Als Geschenk für unsere Eltern, als Kartoffelbrei, Salz-und Pellkartoffel, gebraten und als Ofenkartoffeln. Mit der für uns neuen, „Uralt“-Fritteuse meiner Mutter gibt es leckerste Pommes und Chips. Trotzdem werden es nicht weniger. Für Stangenbohnen in gelb, grün und violett…

21.07.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Um acht auf dem Feld war ich noch fit – die Streifenwanzen auch. Jetzt, nach einer Abendwanderung mit zweien meiner Kinder, nicht mehr so. Vor lauter Schnaken konnten wir kaum noch geradeaus gucken. Jetzt mit bloßem Auge am Himmel zu entdecken ist ein Komet („Neowise“), den mein Mann…

TypVeränderung

*Vorher – Nachher* Kartoffelacker neben dem Eingang Vorher: Nachher: Das ist passiert: Ein Kartoffelacker wurde schrittweise abgeerntet und neu bepflanzt. Die zwei leeren Beete links im Bild boten den Frühkartoffeln der Sorten Altesse und Annabelle Platz und wurden nun mit Palmkohl, Wirsing, Karotten und Rüben eingesäht. Hintendran noch überwuchert, eine späte Kartoffelsorte. Rechts wachsen vorne…

Erntedank im Juli

*Kalenderwoche 27/28* Wald Täublinge (Grüngefelderter und Frauen) Flockenstielige Hexenröhrlinge, Hainbuchenraufüße, Ziegenlippe, Pfifferlinge und Mädesüß Feld Kartoffeln „Linzer Delikatess“, Mittelfrüh/festkochend Rote Bete Samen von Wilder Malve Garten Karotten, Bunte Salate Schwarze Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren Samen von Calendula

11.07.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Hallo kleine Zwiebelchen oder Lauch! Beim Wildwuchs sortieren sind sie aufgetaucht, als ich schon dachte, ich hätte vergessen etwas einzusähen. Hintendran wachsen Tomaten, untendrunter liegen die ausgegeizten Seitentriebe. Es ist wahr, was über mich behauptet wird. Ich bin total vergesslich und planlos, was die Aussaat angeht. Deshalb weiß…

10.07.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bilder des Tages Gegen halb zehn, nach mittlerweile viereinhalb Stunden Feldarbeit, musste ich mich mal strecken. Der Wald leuchtete ungeheuer prachtvoll im goldenen Abendrot. Auf der anderen Seite der Himmel. Ähnliche Farbgebung – mich hat die Kombination aus Rosé und Orange umgehauen – Goldmohn. Ah, eine sehr verdiente Auszeit auf meinem…

ErnteDank im Juni (2)

*Kalenderwoche 25/26* KW 26 Wald: Wildkräuterstrauß mit Oregano, Pimpernell, Spitzwegerich, Acker-Glockenblume und Wiesensalbei mit Pfifferlingen und Waldhimbeeren Schwarzhütige Steinpilze, Sommersteinpilze, Fichtensteinpilze, Hainbuchenraufußröhrlinge, Goldgelbe Lärchenröhrlinge, Rotfußröhrlinge, Flockenstielige Hexenpilze, Pfifferlinge Feld: Frühkartoffeln Sorte Altesse und La Ratte Garten: Rote Johannisbeeren, Karotten, Erbsen, Himbeeren, Erdbeeren und Walderdbeeren Veilchensamen Bunter Salat und Mangold

GemüseDschungel

*Kartoffeln und Wildwuchs sortieren* Die Selbstversorgung mit Gemüse, Beeren und Obst entfällt dieses Jahr nicht auf ein großes Sortiment. Unter den gegebenen widrigen Umständen, konnte ich nicht das große Ganze verwirklichen. Mit Kartoffeln sind wir gut dabei, weil ich von „sehr früh“ bis „lagerfähig“ einfach richtig viele Sorten angebaut habe. So sollten wir über die…