GrünGrünGrün

*Dschungel im Gewächshaus* Was ist zu sehen: Mittig unser Gewächshaus voller Jungpflanzen, die in großer Zahl aus Küche und Esszimmer ausquartiert wurden. Rechts teile unseres Kräuterrondells. Links ein junger Klarapfel, der nach Jahren beleidigten Schmollens (er hatte sich übertragen), wieder Blüten trägt. In den Beeten stehen die ersten noch leeren Gurkentipis, entlang der Glasseite eine…

18.07.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Wie meine Freundin es sich gewünscht hat, war ich diesmal in Sachen „Orange“ unterwegs – erstaunlich viel schwerer zu finden als Rosa/Lila von vorgestern! Aufgrund der späten Stunde belasse ich es für heute bei dem tollen Marienkäfer-Bild. Fortsetzung folgt. P.S. Wer sieht den Totenschädel?

RosenRosenKäfer

*Fauna auf Flora* Rosen blühen, endlich erleichtert die Blüten entfaltend nach der Läuseplage. Nicht auf Rosen, sondern auf Brombeere, Weide und Johannisbeere tummeln sich liebliche Marienkäfer. Sie sonnen sich, krabbeln rum und spielen „Tuff tuff tuff, die Eisenbahn“. Einfach süß! Nicht so putzig, sondern einen eher ein kühlen, wenn auch wolligen Typ, traf ich im…

21.04.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Die Rettung ist da – hungrige Marienkäferlarven nähern sich der Läusebrut. Bon appétit!

SchneckenHäuserWanderung

*KinderKanal* Dies ist eine Gemeinschaftsproduktion von Tochter (7 Jahre) und Mutter (bissle älter). Pilzwanderungen waren gestern, heute durften es Schneckenhäuser sein. Interessant waren aber zunächst ein prächtiges Gänseblümchen und zwei fantastische Marienkäfer, wobei der zweite angeblich einer ist, der fast nie gefunden wird. Womöglich der seltenste Marienkäfer der Welt! Endlich! Die Schneckenhäuser. Wir mussten den…

17.03.2020

*Kein Tag ohne Entdeckungen* Bild des Tages Nach intensiv genutzter Zeit mit den lieben Kleinen, verändert sich der Fokus schon merklich. Ihr seht es daran, dass Marienkäfer heute ganz arg süß waren und auch auf’s Foto durften. Ganz toll auch die Schwebfliege vom Johannisbeerzweig nebenan. In den Hochbeeten um unser Haus keimen schon die ersten…